Gesellenstück_Oben_Bearbei.jpg

Über mich

1982 bin ich in Nordrhein-Westfalen, um genau zu sein, in Duisburg, geboren.

Dort bin ich aufgewachsen und zur Schule gegangen und erlangte im Jahr 2002 mein Abitur.
Eines war mir trotz Abitur klar: Ich möchte einen Handwerksberuf erlernen. Die Faszination Dinge mit eigenen Händen zu erschaffen hatte ich bereits in jungen Jahren.


Somit begann ich 2002 meine Ausbildung zur Goldschmiedin in der Goldschmiede Booz in Moers. Hier erreichte ich im Jahr 2006 als Innungsbeste meinen Abschluss zur Goldschmiedegesellin.

Nachdem ich noch ein halbes Jahr als Gesellin dort beschäftigt blieb, wechselte ich Ende 2006, um mich weiterzuentwickeln, zum Juwelier Michels in Dinslaken.
Hier verbrachte ich ein Jahr als Goldschmiedegesellin.

 

Aufgrund privater Veränderungen fasste ich im Jahr 2008 den Entschluss nach Bayern, nahe der hessischen Grenze, zu ziehen.
Hier fand ich als Goldschmiedin und Verkäuferin eine Anstellung bei der Firma Optik-Uhren-Schmuck Bußer in Seligenstadt.

Man gab mir die Möglichkeit während dieser Zeit meinen Meistertitel zu erreichen.
Zusätzlich gründete ich ein Jahr später 2013 als Kleinunternehmer die Goldschmiede Aurumfactura nebenberuflich.

Im Jahr 2014 wechselte ich zu Juwelier Vogl in Aschaffenburg und übernahm dort die Leitung der Goldschmiede und baute diese weiter auf.